Katharina Auböck, M.A.
/

360° Gesundheitsfürsorge, Bewusstseinsbildung & Potentialentfaltung - ganzheitlich begleitet

 

Mit großer Freude ein kleiner Ausblick auf das neue Format ab 2023


Zeit:

Donnerstag, 8. bis Sonntag, 11. Juni 2022

Menschen:

Alle Teilnehmenden:

  • sind in Ausbildung im psychsozialen Feld.
  • sind darauf ausgerichtet Erfahrungen zu sammeln die dem eigenen Entwicklungsprozess dienen.
  • akzeptieren, dass Entwicklung Zeit braucht und sind bereit, sich und anderen diese Zeit zu geben.
  • erklären vorab schriftlich damit einverstanden zu sein, die Spielregeln nach bestem Wissen und Gewissen zu beherzen.
  • freuen sich darauf die gemeinsame Zeit zum höchsten Wohle des Ganzen mitzugestalten.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Die Teilnahme erfolgt freiwillig.

Raum

Ort des Geschehens ist dieses bezaubernde Anwesen ca 60 Autominuten südlich von Wien.
Ein gemütlicher Ort inmitten frühlingsgrüner, nachbarschaftsfreier Umgebung. Es gibt ein Pool, eine Feuerstelle, gemütliche Indoorlandschaften, filmreife Terrassen, eine gut gefüllte Küche und viele Freiräume.
Bitte jedenfalls über den Link die Fotos dieses wunderbaren Ortes genießen.

Programm:

  • kreative Auszeit
  • Mix aus kunstorientierter und achtsamkeitsorientierter Einzelselbsterfahrung
  • angeleitete künstlerische Gestaltungsphasen zur spielerischen Selbstbegegnung ohne Anspruch auf Leistung
  • moderierte Reflexionen in wohlwollender Athmosphäre
  • Experimentieren mit dem eigenen Sein, den Sinnen, unterschiedlichen Medien, dem Miteinander, der Natur ... mit der Wonne ... und mit dem Verliebtsein ins Leben
  • indoor und outdoor
  • Wechselspiel zwischen Einzelselbsterfahrung und Phasen in der Gruppe
  • ganzheitliche Betrachtungsweisen

Geld:

bin noch am Rechnen

Anmeldung:

Interessensbekundungen gerne per sofort :)

Anmeldungen ab Anfang Februar.

Durch die Überweisung des Gesamtbetrages bis 15.5. gilt die Anmeldung als verbindlich für beide Seiten.


Die Teilnahme an der kunstorientierten Selbsterfahrung ist anrechenbar als Selbsterfahrung im Ausmaß von 45 UE im Ausbildungskontext diverser psychosozialer Aus- und Weiterbildungen.